Regionalpartner werden - Fachkompetenz zeigen

Unser Netzwerk mittelstand-südhessen.de hat monatlich 2.500 Newsletter-Aussendungen und pro Jahr 6-8 inspirierende Netzwerfrühstücke. Wir gehören damit zu den großen Business-Clubs in Südhessen (Rhein-Main). Wir bieten Ihnen als Dienstleister im Mittelstand attraktive Präsentationsbühnen und neue Wege für Ihr Mittelstandsmarketing. Begleiten auch Sie uns als Regionalpartner für ausgewählte Themenrubriken: 

1. Leistungen

  1. Themenexklusivität: Wir vertreten als Regionalpartner das von uns gewählte Thema im Netzwerk mittelstand-südhessen.de exklusiv. Unsere Visitenkarte mit Logo, Kontaktdaten und Link zu unserer Website steht dafür mit einer Empfehlung in unserer oben gewählten Exklusivrubrik.
  2. Experteninterview: Wir können pro Jahr ein thematisches Experteninterview mit fünf Fragen, 3.000 Zeichen und einem Foto im Südhessen-Talk veröffentlichen. Unser Beitrag erscheint auch in einem Newsletter von mittelstand-südhessen.de an prominenter Stelle. Die Redaktion von mittelstand-südhessen.de schreibt auf Wunsch unseren Beitrag nach einem Telefoninterview.
  3. Logo-Markenpräsenz: Unser Logo erscheint online (1) im Partner-Laufband auf der Portalstartseite sowie (2) im Footer auf allen Portalunterseiten und im monatlichen Newsletter. Daneben ist unser Logo im offiziellen Programm-Flyer von mittelstand-südhessen.de gedruckt.  
  4. Eigene Beiträge: Wir können pro Jahr sechs eigene Beiträge (News, Tipps, Veranstaltungen) in den Rubriken "Partner-News" oder "Partner-Termine" auf mittelstand-südhessen.de und im Newsletter veröffentlichen. 

2. Konditionen

  1. Preis: 590 Euro zzgl. MwSt. pro Halbjahr, davon 200 Euro Redaktion des Experteninterviews.
  2. Laufzeit ein Jahr; Kündigung drei Monate zum Laufzeitende.

Online Antrag stellen - Für Ihre Finanzierung oder Geldanlage das passende Angebot 

Unsere Regionalpartner

Ihr Ansprechpartner

Dr. Michael A. Peschke
Geschäftsführer von
mittelstand-südhessen.de
und der Betreibergesellschaft
BPF Best Practice Forum GmbH

peschke@best-practice-forum.de
Fon: 02304-594012

Drucken